vom 11.06.2019

Drei neue Wohnwintergärten und ein Sommergarten


Nachfolgend wieder ein paar Eindrücke von vier neuen Objekten während der Montage. Es handelt sich dabei um drei Wohnwintergärten

unserer Linie NOVARA und einen großen Alu-Sommergarten unserer neuesten Linie RIVA.

Von den drei modernen Flachdachwintergärten hat einer eine Walmdach-Glaskuppel, die beiden anderen ein komplett
geschlossenes Dach. Sehen Sie selbst:





Großer moderner Wohnwintergarten in der Nähe von Köln:



Großer Flachdachwintergarten der Linie NOVARA, mit Walmdach-Glaskuppel und Ganzglasecke. Angebaut als Wohnraumerweiterung
auf die ehemalige Terrasse eines Doppelhauses (Grenzbebauung mit Brandschutzwand zum Nachbarn).







Blick zur Glaskuppel und zur Brandwand zum Nachbarn. Das schlanke Holztragwerk dieses edlen Holz-Alu-Wintergartens

ist innen in RAL 7016 auf Eiche ausgeführt.







In der Glaskuppel ist unser Sternenhimmel integriert, in die Rigipsdecke sind LED-Strahler eingebaut.







Im umlaufenden Rinnengesimse sind ebenfalls LED-Spots eingebaut, die das Objekt am Abend stimmungsvoll anleuchten.
Die Fassadenverschattungen sind auch bereits installiert und elegant im Rinnengesimse - nicht sichtbar - integriert!







Hier nochmal ein Blick in den Garten.







Links neben der Tür ist die Unterkonstruktion unserer Energiesäule bereits montiert und
verkabelt. Da kommt dann die eigentliche Energiesäule mit Steuerung, Lichtschaltern/
Dimmern und Steckdosen drauf. Jede Menge Kabel, wie ich meine...!








Novara-Wintergarten zwischen Frankfurt und Wiesbaden:


Ein wunderschöner moderner Wintergarten an einem ganz klassischen Haus mit Klinkermauerwerk und Satteldach.
Der Wintergarten steht zudem noch an einem Erker und schließt dabei an die Terrasse im OG an. Da muss im Vorfeld
schon richtig gut geplant werden, wenn nachher alles passen und funktionieren soll.








Flachdachwintergarten in der Nähe von Limburg:


Dieser Flachdachwintergarten wurde als Esszimmer-Erweiterung direkt an die neue Küche angebaut. Es handelt sich um

ein Schwörer-Haus. Die Fa. Schwörer war auch für den Umbau der Küche und aller damit zusammenhängenden
Umbauten im Haus zuständig. Die Zusammenarbeit war hervorragend, soviel darf gesagt werden... und das Wohngefühl in
der nun vergrößerten Wohn-/Essküche ist großartig. Bilder vom fertigen Objekt folgen hoffentlich bald.







Sommergarten der Linie RIVA in Wetzlar:



Großer Sommergarten unserer neuesten Linie Riva, komplett aus Alu. Ein imposanter Anbau, um die Terrassensaison
von mindestens März bis Oktober auszudehen. Die umlaufende Verglasung kann komplett aufgeschoben werden.