Zweifarbige Außenansicht

Wintergarten mit unterschiedlich geneigten Satteldachhälften an einem Wohnhaus mit Boden-Deckel-Holzschalung. Die große Dachfläche nimmt dabei die Neigung des Wohnhausdaches auf. Über die Fenster- und Türelemente wurde zudem das Blau der Gaubenbalken übernommen.

 
 

Durch diese beiden "Tricks" und der geschickten Wahl des Außenfarbtones wirkt der nachträglich angebaute Wintergarten wie von Anfang an geplant und integriert sich wunderbar in den Bestand.

 
 
 
 
 
Objektnummer29
Standort35274 Kirchhain 
LinieModena
AbmessungenGrundfläche ca.: 4,30 x 3,30m 
BauformVersetztes Satteldach
HolzprofilClassic
HolzlackierungWeide
AluprofilHalbrund
AlubeschichtungMarmorgrau und Marmorblau
 
 
VerglasungWärmeschutzglas mit Warmer Kante. Alle Scheiben zusätzlich als selbstreinigendes Bioclean-Glas. 
Verschattung
Zwei außenliegende Dachbeschattungsanlagen und teilweise Innenfaltstores als Sichtschutz.  
BelüftungManuell über zwei tiefe motorbetriebene Zuluftfenster und zwei hohe motorbetriebene Abluftfenster im Oberlichtband zwischen den beiden unterschiedlich geneigten Dachflächen.
Steuerung6-Kanal-Steuerung
SonderausstattungSelbstreinigendes Bioclean-Glas
Insektenschutzrahmen