Aufgesattelter Pultdachwintergarten

Großer Wintergarten mit aufgesatteltem Pultdach. Im Bereich des Wintergartens wurde der Überstand des Hausdaches entfernt. Die Aufsattelung war erforderlich, damit der Wintergarten ausreichend Raumvolumen für ein gutes Wohnklima erhält. 

 
 

Dabei wurde natürlich für das Hauptdach die Neigung des Hausdaches übernommen. So bilden Wintergarten und Wohnhaus eine ansprechende Einheit.

 
 
 
 
 
Objektnummer10
Standort36326 Romrod
LinieModena
AbmessungenGrundfläche ca.: 8,20 x 4,50m 
BauformAufgesatteltes Pultdach
HolzprofilClassic
HolzlackierungWeide
AluprofilKlassisch
AlubeschichtungRAL 7009 Grüngrau
 
 
VerglasungWärmeschutzglas mit Warmer Kante. Alle Dachscheiben zusätzlich als selbstreinigendes Glas.
VerschattungIm Dach mit einer zweiteiligen Markise, im Bereich der Fassade mit Raffstorealagen.
BelüftungÜber externe Lüftungsanlage. Diese wurde vom Bauherren (Lüftungsingenieur) selbst konstruiert und montiert.
Steuerung3-Kanal-Steuerung. 
SonderausstattungSelbstreinigendes Glas